Bio Zertifikat und Bio Siegel für Bio Protein von ProVista

Das Bio Zertifikat und Bio Siegel für ProVista Bio Protein
Es gibt verschiedene Bio-Siegel:
Deutsches Bio Siegel
Bio Siegel in Deutschland

BIO Siegel Deutschland

 

EU-Rechtsvorschriften stellen die Basis für den ökologischen Landbau und die Kennzeichnung von Bio-Lebensmittel mit dem Bio-Logo der EU, dem entsprechendem Kontrollstellencode und einer allgemeinen Herkunftsangabe der Zutaten seit dem 1. Juli 2012. Diese gesetzlichen Vorschriften gelten für Produkte aus dem ökologischen Landbau und Bio-Lebensmittel (und damit auch jedem Bio Eiweiss bzw. Bio Protein), die  in der Europäischen Gemeinschaft zumindest teilweise verarbeitet werden.

Bio Siegel EU
EU Bio-Siegel
Bedeutung für deutsche Bio-Siegel Träger:

Ohne Ausnahme gilt: Das Bio Siegel ist ein markengeschütztes Zeichen und darf zusammen mit dem EU-Bio-Logo für die Kennzeichnung von Bio-Lebensmitteln verwendet werden! Alle Verwender müssen natürlich über ein gültiges Bio-Zertifikat verfügen.

Das Bio Siegel ist also ein effektives Marketinginstrument (mit dem leider auch Mißbrauch betrieben werden kann). Seit über zehn Jahren verfügt es über einen sehr eingeprägten Bekanntheits- und Vertrauensvorsprung bei ernährungsbewußten Konsumenten und Verbrauchern. Das Bio Siegel sagt aber nichts über eine ökologische Verpackung aus. (Daher können einige Anbieter auch Bio Produkte in reinem Plastik verpacken – dies wird vom Bio Siegel nicht sanktioniert.)

Jedes Produkt, das mit dem Bio Siegel gekennzeichnet wird, muss vor dem in Verkehr bringen bei der zuständigen Behörde registriert werden.

Bei allen deutschen Firmen werden die Prüfungen auch von deutschen Kontrollstellen durchgeführt. Bei ausländischen Erzeugnissen erfolgt dies durch die lokalen Autortäten.